Ein Spannendes Naruto RPG das noch Leute Braucht!
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Bewerbung kisame

Nach unten 
AutorNachricht
Kisame Hoshigaki
Missing-Nin|Killer Fischstäbchen ♥
Missing-Nin|Killer Fischstäbchen ♥
avatar

Anzahl der Beiträge : 64
Anmeldedatum : 27.02.11

BeitragThema: Bewerbung kisame   So Feb 27, 2011 10:43 pm




Name: Kisame Hoshigaki

Klassifizierung: Sieben Shinobi-Schwertkämpfer,Nukenin

Alter: 29 Jahre

Geschlecht: Männlich ♂

Geburtstag: 18. März 28 v.S.

Größe: 195 cm

Gewicht: 83,1 kg

Blutgruppe: AB

Rang:Unbekannt

Elemente: Suiton, Doton

Wohnort: Amegakure

Herkunft: Kirigakure

Vergangenheit

Kisame galt in seiner Vergangenheit als kein Kiri-Nin, zu dem man nicht leicht eine freundschaftliche Beziehung aufbauen konnte. Als er und seine Truppe auf einer Mission von Ibiki Morino attackiert werden, tötet Kisame seine eigenen Gefährten, um zu verhindern, dass sie Informationen preisgeben. Später tötet er seinen Vorgesetzten Fuguki Suikazan und raubt Samehada von diesem. Yagura, der damalige Vierte Mizukage, bezeichnet Kisame als ausgezeichneten Ninja, der, wie es sich gehört, über keine Gefühle verfügt und nicht davor zurückscheut, die eigenen Kumpanen zu töten. Zu diesem Zeitpunkt trifft Kisame auch auf Madara Uchiha und schlägt sich auf dessen Seite.


Erste Erscheinung

Kisame ist ein ehemaliges Mitglied der sieben Schwertkrieger aus Kirigakure und tötete ohne Grund deren Feudalherren. Nachdem er aus Kirigakure geflohen ist, war er für mehrere Jahre untergetaucht, bis er nach einiger Zeit als Teampartner von Itachi Uchiha und als Mitglied der Akatsuki-Organisation wieder in Erscheinung trat. Seitdem versucht er zusammen mit Itachi, Naruto Uzumaki zu finden, um ihm den Kyūbi zu entziehen. Nach der Zerstörung Konohas, bei der Sarutobi sein Leben im Kampf gegen Orochimaru verloren hat, erscheint Kisame zusammen mit Itachi in Konoha. Sie wollen Naruto mitnehmen, damit Akatsuki den Bijū extrahieren kann. Dieser Versuch scheitert aber, weil Naruto zu dieser Zeit nicht im Dorf gewesen ist. Daraufhin werden Kisame und Itachi von einigen Jōnin, darunter Kakashi, Asuma, Kurenai und Guy, mit einigen Problemen aus dem Dorf vertrieben. Kurze Zeit später versuchen die Beiden es erneut, werden allerdings von Jiraiya aufgehalten und ziehen sich zurück, was Kisame allerdings missfällt. Am Ende des ersten Parts kann man noch seine Silhouette bei einem Treffen der Akatsuki erkennen.

Erscheinungsbild

Kisame trägt wie jedes Mitglied von Akatsuki einen schwarzen Mantel, der mit roten Wolken bedeckt ist. Seine Hautfarbe ist hellblau , im späteren Verlauf eher türkis und sein Gesicht erinnert an das eines Hais. Außerdem hat er Kiemen im Gesicht und auf den Schultern , mit denen er unter Wasser atmen kann. Sein Markenzeichen ist sein Lächeln, denn selbst wenn er verletzt ist, lächelt er noch. Er ist das größte Mitglied Akatsukis und körperlich stark. Sein Stirnband bedeckt, anders als üblich, auch die Ohren. Am linken Ringfinger trägt Kisame den für Akatsuki typischen Ring (南斗 Nanju, "der südliche Stern").

Persönlichkeit

Kisame ist von sehr kampffreudiger Natur. Er geht keinem Kampf aus dem Weg und freut sich sogar, wenn er kämpfen kann. Er neigt dazu, leicht in Rage zu verfallen und hört bedingungslos auf Itachi, da er sich sogar selbst zu hitzig findet. Weiter ist er auch für seine gewaltsame Art bekannt, weswegen er auch als "Monster aus Kirigakure" bezeichnet wird. Trotzdem ist er im Kampf ein guter Analytiker. Kisame versucht oft, durch sein aufgesetztes Grinsen seine Überlegenheit zu demonstrieren, hat aber dennoch Respekt vor seinem Partner Itachi. Er und Itachi kommen gut miteinander aus, was bei Mitgliedern Akatsukis eher untypisch ist. Laut Madara war Kisame, Sasuke ausgenommen, Itachi am nächsten.

Fähigkeiten und Schwert

Kisame hat extrem viel Chakra, laut Chōjūrō so viel wie ein Bijū, wehalb er den Spitznamen "Bijū ohne Schweife" erhielt, und benutzt dieses um mit Suiton-Jutsus die Umgebung zu fluten, da er im Wasser besser agieren kann. Neben dem Chakraelement Suiton besitzt er auch noch Doton, was er aber selten einsetzt. Des Weiteren verfügt er über enorme physische Stärke und er nutzt diese Stärke auch in Kombination mit seinem Schwert Samehada, mit dem er auch verschmelzen kann. Dadurch ähnelt Kisame noch mehr einem Hai. Dazu ist er auch noch in der Lage, das von Samehada gefressene Chakra zu verwenden, wodurch er sich selbst heilen kann und seine Energie sich antiproportional zu der seines Gegners erhöht.

Wenn die Bandagen komplett entfernt sind, zeigt sich, dass die Schuppen sehr weit abstehen können, sodass Samehada eher an eine stachelbesetzte Keule als an ein Schwert erinnert. Am Ende des Griffes befindet sich ein Totenkopf. Ob dieser eine bestimmte Funktion erfüllt oder nur als Zierde gedacht ist, ist nicht bekannt. Kisame kann das von Samehada aufgesaugte Chakra benutzen, um sich zu regenerieren und selbst ernsthafte Wunden zu schließen, weshalb man ihn auch "Bijū ohne Schweif" nennt. Außerdem ist es ihm möglich, mit seinem Schwert zu verschmelzen, wodurch er die Fähigkeit Samehadas übernimmt, Chakra aufzusaugen und zu verwenden.






Kisames Schwert wenn alle Bandagen ab sind



Wenn Kisame und Samehada verschmelzen


Zuletzt von Kisame Hoshigaki am So März 06, 2011 1:50 pm bearbeitet; insgesamt 5-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kisame Hoshigaki
Missing-Nin|Killer Fischstäbchen ♥
Missing-Nin|Killer Fischstäbchen ♥
avatar

Anzahl der Beiträge : 64
Anmeldedatum : 27.02.11

BeitragThema: Re: Bewerbung kisame   So Feb 27, 2011 10:44 pm

Doton: Dochūsenkō
Doton: Dochūsenkō (土遁・土中潜航, in etwa "Erdfreisetzung: In der Erde verborgene Bewegung") ist eine Technik, mit der man sich unter der Erde verstecken und bewegen kann.

Suiton: Suikōdan no Jutsu
Suiton: Suikōdan no Jutsu (水遁・水鮫弾の術, wörtlich "Wasserfreisetzung: Technik des Wasserhaigeschosses") ist ein Wasser-Jutsu, bei dem der Anwender aus Wasser einen großen Hai erschafft, der auf den Gegner zustürmt.

Suiton: Goshokuzame
Durch Suiton: Goshokuzame (水遁・五食鮫, "Wasserfreisetzung: Fünf hungrige Haie") werden Haie unter dem Wasser beschworen, die in verschiedenen Abständen den Gegner angreiffen.

Suiton: Baku Suishōha
Suiton: Baku Suishōha (水遁・爆水衝波, "Wasserfreisetzung: Ausbrechende Wasserschockwelle") ist ein Wasser-Jutsu, bei dem der Anwender eine riesige Menge Wasser speit, wodurch die gesamte Umgebung überflutet werden kann.

Suiton: Daibaku Suishōha
Suiton: Daibaku Suishōha ist eine verbesserte Version von Suiton: Baku Suishōha.

Suiton: Suiryūdan no Jutsu
Suiton: Suiryūdan no Jutsu (水遁・水龍弾の術, "Wasserfreisetzung: Technik des Wasserdrachengeschosses") ist ein Wasser-Jutsu. Der Anwender erschafft einen großen Drachen aus Wasser, der auf den Gegner losstürmt.

Shunshin no Jutsu
Das Shunshin no Jutsu (瞬身の術, "Technik des Körperflimmerns") ist eine Technik, mit der man durch Chakra schnell fliehen oder erscheinen kann.

Mizu Bunshin no Jutsu
Mizu Bunshin no Jutsu (水分身の術, "Technik der Wasserkörperteilung") ist wie Kage Bunshin no Jutsu eine Technik, mit der man einen echten Doppelgänger von sich selbst erschafft, der alleine denken und handeln kann.

Suiton: Suirō no Jutsu
Bei Suiton: Suirō no Jutsu (水遁・水牢の術, "Wasserfreisetzung: Technik des Wassergefängnisses") wird der feindliche Shinobi in eine Kugel aus Wasser gesperrt.

Suirō Same Odori no Jutsu
Beim Suiton: Suirō Same Odori no Jutsu (水牢鮫踊りの術, "Technik des tanzenden Haigefängnisses") wird der Anwender von einer riesigen Wasserkuppel umgeben, in der er den Gegner frei attackieren kann.

Suiton: Daikōdan no Jutsu
Bei Suiton: Daikōdan no Jutsu (水遁・大鮫弾, "Wasserfreisetzung: Technik des großen Haigeschosses") lässt der Anwender einen großen Hai entstehen, der den Gegner angreift.

Kuchiyose no Jutsu: Hai
Kuchiyose no Jutsu (口寄せの術, in etwa "Technik der Beschwörung") ist ein Raum-Zeit-Ninjutsu, mit dem der Anwender Objekte und Lebewesen, sogar Personen von entfernten Orten an den eigenen Standort herbeirufen kann.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Itachi Uchiha
Missing-Nin|The Weasel
Missing-Nin|The Weasel
avatar

Anzahl der Beiträge : 298
Anmeldedatum : 30.12.10
Wohnort (RPG) : Unter Kisames Bett
Ninjarang : Missing-Nin

BeitragThema: Re: Bewerbung kisame   So Feb 27, 2011 10:55 pm

Hm..K.Das sexy Bild macht mir Angst xD
Benutze das nächste Mal bitte die Beschreibungsvorlage xDD
Sonst ist alles eig gut,Angenommen
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Bewerbung kisame   

Nach oben Nach unten
 
Bewerbung kisame
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Bewerbung bei Ten Idealis
» Bewerbung von Nevis [AUFGENOMMEN]
» Bewerbung von Mr-Colos [ABGELEHNT]
» Bewerbung von Tsa :D
» Eine etwas andere Bewerbung [AUFGENOMMEN]

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 :: Die ersten Schritte :: Charakter-
Gehe zu: