Ein Spannendes Naruto RPG das noch Leute Braucht!
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Texte aus dem Herzen...

Nach unten 
AutorNachricht
Takeo Nakamaru

avatar

Anzahl der Beiträge : 28
Anmeldedatum : 11.01.11
Alter : 22
Wohnort (RPG) : Konoha
Ninjarang : Jounin

BeitragThema: Texte aus dem Herzen...   So März 13, 2011 8:27 pm

"Glaubst du an Statistiken? Hm? Laut der offiziellen Statistik der Bundesgefängnisse sterben 21% aufgrund von gesundheitlichen Problemen 31% erholen sich psychisch nie von dem, was ihnen im Knast angetan wird und 35% sterben bei Streitereien, wenn ich das zusammenrechne, sagt mir meine Statistik: Deine Überlebenschancen liegen bei 0%. Oder mit anderen Worten: Du bist zu 100% gefickt, mein Freund."
.
.
.
F.A.R.D. Yeah.
.
In meinem Kopf wächst
die Wut auf mich selbst,
die Wut, die mich
zu dem gemacht hat, was ich
heute bin.
Und warum wir keine Freunde sind?
Ich wollte nie,
dass ihr wisst, wie
einer meiner Träume klingt.
Sie sagen: >
Nach dem
Regen kommt die Sonne,
doch bevor ich mein Gesicht
verlier', verlier' ich
die Kontrolle.
Ob ich hier zuhause bin?
Auf keinen Fall: >
Seit wann
ist ein Löwe zuhause im
Schweinestall?
Ich sag' die Wahrheit,
du weißt es, du kennst mich,
der Teufel tanzt Lambada(?)
und du verbrennst dich.
Fühl dich angesprochen,
wenn du weißt, was ich mein',
wenn ich sag': Mein Freund,
mein Haus ist auch dein Heim.
Wir haben nix
außer uns're Attitüde,
sind mehr als Hartz 4,
2-Zimmerwohnung und Aldi-Tüte,
jugendliche Intensivtäter,
betrun-
ken und
aggressiv, wie ihre Stiefväter.
Hand auf's Herz: >
Ich will nicht über Schuld reden,
ein echter Mann kann nur sich selbst
die Schuld geben,
doch zum
Thema Vernunft: >
Was bringt dir ein Abschluss,
wenn sie dich hass'n aufgrund
deiner Herkunft?
Frag mich nicht,
denn ich weiß es nicht,
Traumtänzer, pass
auf: Du verlierst
dein Gleichgewicht,
denn sie hassen dich,
für das, was dich
ausmacht: >
Sie woll'n sein
wie du, weil du einen
Traum hast.
Sie woll'n Veränder-
ung, doch reden zu viel.
Für sie
passt hier jeder
ins Täterprofil.
Sie brauchen Türsteher, die
unsere Sprache sprechen,
weil sie
Angst haben, dass wir ih-
nen sonst die Nase brechen.
Sehnsucht nach dem Leben
auf der Sonnenseite,
denn die Lasten
auf den Schultern wiegen
tonnenweise.
All die Versprechen: >
nichts weiter,
als Schall und Rauch.
Benimm dich, pass dich an,
aber fall nicht auf.
Ihr müsst der Wahrheit
ins Gesicht gucken: >
Junge Menschen,
die euch ihre Wut ins Gesicht spucken.
Und Roland Koch bleibt
die Spucke weg,
denn wir lieben schnel-
le Autos, schnelles Geld
und Gruppensex.
Wir schlagen zu, / Mir scheint so, (<-- ?)
als hätt'n
wir den Verstand
verlor'n,
getrieben von Wut,
Hass, Angst
und Zorn.
Fehlt (d)ein neuer Glanz? (<-- ?)
Doch ich weiß, das Glück ist
eine Hure und sitzt
auf eurem Schwanz.
Steig in dein' teuren Wagen,
dreh eine Run-
de um den Block, komm
zurück und: >
Stellt eure Fragen!
Sie nenn' es
illegales
Glücksspiel. Warum?
Denn sie woll'n auf un-
ser Glück Steuern haben.
Verrückte Welt,
alle verrückt vom Geld,
jedem das Seine, ich wünsch' dir
alles Glück der Welt.
Doch glaub mir,
du bist hier richtig,
wenn du Streit suchst,
und glaub ja nicht,
dass du irgendwem Leid tust.
Ich weiß,
mindestens eine Million
junger Menschen, teil'n
die gleiche Vision.
Fallt ihr ruhig auf. Hauptsache,
ich falle nicht rein.
OMERTA. Einer für alle
und alle für ein'!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
Texte aus dem Herzen...
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Update vom 11.02.2016 - Neue Location Erstes Date (Zeitbegrenzung 14 Tage)
» Erstes Date (für 14 Tage offen)
» Update vom 09.02.2017 - Neue Location Zwei Herzen (Location schließt am 22.02.2017)

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 :: Anderes :: Spam-
Gehe zu: