Ein Spannendes Naruto RPG das noch Leute Braucht!
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Asuka Akanashi

Nach unten 
AutorNachricht
Takeo Nakamaru

avatar

Anzahl der Beiträge : 28
Anmeldedatum : 11.01.11
Alter : 22
Wohnort (RPG) : Konoha
Ninjarang : Jounin

BeitragThema: Asuka Akanashi   Mi März 09, 2011 7:42 pm

Allgemeines


    Familienname, Vorname: Akanashi, Asuka

    Alter: 21

    Geschlecht: Männlich ♂

    Rang: Iryōnin

    Blutgruppe: A Positive

    Geburtsort: Konohagakure

    Aufenthaltsort/Wohnort: Konohagakure

    Familie: Kaito Akanashi:
    -Vater
    -Iryōnin
    -58 Jahre
    -Lebendig

    Hina Akanashi:
    -Mutter
    -Zivilist
    -57 Jahre
    -Lebendig

    Clan: ---

    Aussehen/Auftreten: Aussehen: Größe 1,82 ; Haarfarbe Braun ; Augenfarb Grün ; Hautfarbe Weiß

    Auftreten: Asuka wirk nett,gelassen und hilfsbereit.

    Besonderes/Sonstiges: ----



Fähigkeiten

    Chakraaffinität: Raiton

    Stärken: Heiljutsus

    Schwächen: Fernkampf

    Ausrüstung: 2 Dolche

    Besonderheiten:




Charakter

    Charaktereigenschaften: Asuka hat noch nicht so viel erlebt außerhalb von Konoha. Meistens Trainierte er seine Jutsus, hat sich ausgeruht oder Half anderen leuten.

    Vorlieben: Helfen, Trainieren

    Abneigungen: Nervensägen

    Besonderheiten: ---


Biographie
    Wichtige Daten deines Charakters:

    Ziel: ---

    Story: Asuka war schon immer interresiert an der Medizien. Sein Vater war ja auch ein Iryonin. Ausser zwei Kampf Jutsus hat er nur Heiljutus. Mit 8 ging er zur Akademie. Dort wurde ihm sehr schnell langweilig. Also Trainierte ihn sein Vater zusätzlich zuhause.
    Bei seinem Vater hat er immer gut aufgepasst da er einer der besten Iryonins werden wollte. Mit 11 ist er Genin geworden. Was ohne den zusatz unterricht seines Vaters wohl kaum mit 11 Jahren zu Schaffen gewesen wäre.
    Mit 16 wurde er Chuunin. Er war im Kampf nicht ganz so gut. Allerdings war er
    umsobesser in Heiljutus. Mit 18 wurde er Iryonin geworden. Seid dem Trainiert er so oft wie möglich. Damit er bei notfällen sofort ein greifen kann.


Zuletzt von Takeo Nakamaru am Mi März 16, 2011 5:44 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Takeo Nakamaru

avatar

Anzahl der Beiträge : 28
Anmeldedatum : 11.01.11
Alter : 22
Wohnort (RPG) : Konoha
Ninjarang : Jounin

BeitragThema: Re: Asuka Akanashi   Mi März 09, 2011 7:51 pm

Jutsuliste


Shōsen Jutsu Das Shōsen Jutsu (掌仙術, "Mystische Handflächentechnik") erlaubt dem Anwender Wunden zu heilen, indem er sein eigenes Chakra auf seine Hände konzentriert. Je besser der Anwender trainiert ist, desto schlimmere Wunden kann er heilen.

Ninpō: Sōzō Saisei Ninpō: Sōzō Saisei (忍法・創造再生, in etwa "Ninjamethode: Neuerschaffende Regeneration") ist eine von Tsunade entwickelte Heilkunst. Mit dieser aktiviert der Anwender Proteine, beschleunigt die Zellteilung und baut so seine Zellen wieder auf. So regeneriert er seinen Körper und kann dadurch niemals im Kampf getötet werden.

Chikatsu Saisei no Jutsu Chikatsu Saisei no Jutsu (治活再生の術, "Heilende Lebenskraftregeneration") ist ein fortgeschrittenes Medizin-Jutsu, bei dem Körperteile des Verletzten benutzt werden, um dessen Zellen umzuwandeln und daraus das beschädigte Körpergewebe neu aufzubauen.


Chakra no Mesu Chakra no Mesu (チャクラのメス, "Skalpell aus Chakra") ist ein spezielles Ninjutsu, von dem Iryōnin Gebrauch nehmen können. Normalerweise wird dieses Jutsu für Operationen eingesetzt, kann jedoch auch im Kampf verwendet werden.

Inyu Shōmetsu Inyu Shōmetsu (陰癒傷滅, "Geheime heilende Verletzungszerstörung") ist eine Heilkunst, mit der der Anwender neue Zellen in Verletzungen erschaffen kann, was zu einer schnellen Heilung führt.

Saikan Chūshutsu no Jutsu Saikan Chūshutsu no Jutsu (細患抽出の術, "Technik der sensiblen Krankheitsextraktion") ist eine komplizierte Heilkunst. Dabei wird mit Hilfe von Wasser und Chakra Gift aus dem Körper einer Person gezogen.


Chidori Bei Chidori (千鳥, "Eintausend Vögel") erschafft der Anwender einen Klumpen Raiton-Chakra über der Handfläche und greift damit den Gegner an.


Kusanagi no Tsurugi: Chidori Gatana Kusanagi no Tsurugi: Chidori Gatana (草薙の剣・千鳥刀, "Grasschneidendes Schwert: Chidori-Klinge") ist eine Technik von Sasuke, bei der er Rai-Chakra in sein Kusanagi leitet, was die Schärfe und Schneidekraft der Klinge drastisch erhöht.


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
Asuka Akanashi
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 :: Die ersten Schritte :: Charakter-
Gehe zu: